Unsere Lösung

Sie sind Unternehmer oder Kapitalgeber und müssen entscheiden, ob in die Entwicklung oder in den Kauf einer neuen Technologie investiert werden soll?

Wir analysieren Ihre geplanten Entwicklungs- und Investitionsaktivitäten, ermitteln für Sie den Stand der Technik und bewerten den Innovationsgrad sowie die Chancen und Risiken Ihrer Forschungsvorhaben.

ZIEL­GRUPpE

Technologie- und Innovations­bewertung für
  • Öffentliche Kapitalgeber
  • Private Kapitalgeber
  • Unternehmer, die in neue Technologien und Digitalisierung investieren möchten

Mehrwert

Sie erhalten von uns eine qualifizierte Entscheidungsgrundlage für Ihre Investition. Diese beruht auf unserem Know-how, das durch unsere kompetenten und langjährig erfahrenen Mitarbeiter, zu denen u.a. Ingenieure, Physiker, Chemiker und Data Scientists gehören, gesichert wird. Ergänzend können wir darüber hinaus auf unser bewährtes Netzwerk aus über 300 Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zurückgreifen.

Wir bewerten jährlich über tausend Produkt- und Verfahrensentwicklungen aus unterschiedlichsten Bereichen wie dem Maschinenbau, Produktionstechnologie, Messtechnik, Informations- und Kommunikationstechnik oder Life Sciences mit unserem kontinuierlichen Fokus auf technologische Trends und Bewegungen in den jeweiligen Märkten besitzen, wir das Potenzial neuer Technologien in allen Entwicklungsphasen adäquat bewerten zu können.

Die vertrauliche Behandlung Ihres Innovationsvorhabens ist dabei zu jedem Zeitpunkt sichergestellt. Zertifizierte Managementsysteme und externe betriebliche Prüfungen bescheinigen uns seit vielen Jahren eine besonders ausgeprägte Unternehmenskultur, was Anti-Korruption und Compliance, betrifft. Dies schätzen auch unsere langjährigen Kunden wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, welches uns regelmäßig mit Innovationsbewertungen in der Forschungsförderung staatlich beleiht oder auch die NRW Bank.

    WEL­CHE LEIS­TUN­GEN BIE­TEN WIR AN?

    Die internationale Industrielandschaft wird getrieben durch kürzere Produktlebenszyklen und erhöhte Produkt- und Technologiekomplexität. Innovation wird dabei zur einzigen Konstante, um die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu sichern. Die Globalisierung des Wettbewerbs, einst eine Domäne multinationaler Großunternehmen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen längst Realität.

    Mit unserer Technologie- und Innovationsbewertung prüfen wir Ihre Projektideen auf Machbarkeit. Wir analysieren für Sie die Chancen und Risiken einer Entwicklung oder einer Technologieinvestition. Wir bewerten den Innovationsgrad technologischer Entwicklungsprojekte relativ zum Stand der Technik und evaluieren anhand des Technologie-Readiness-Levels den Abstand der Entwicklung zum marktreifen Produkt. Dazu beleuchten wir drei Kriteriengruppen: Innovationslevel, Erfolgspotenzial und wirtschaftliche Chancen.

    Innovationslevel
    Erfolgspotenzial
    Wirtschaftliche Chancen
    Innovationslevel

    Die Bewertung des Innovationslevels erfolgt hinsichtlich folgender Kriterien:

    • Zielstellungen und Anforderungsprofil – Löst die Technologie das technische Problem?
    • Innovationsumfeld – Wie ist die Konkurrenz aufgestellt?
    • Technology Readiness Level – Wie weit ist Ihre Idee gereift?
    • Technologievergleiche – Wo steht Ihre Lösung in Bezug zu anderen?
    • Abgrenzung zum Stand der Technik – Was ist wirklich neu?

    Technologie- Level
    Erfolgspotenzial

    Hier bewerten wir Ihre Performance nach folgenden Kriterien:

    • Ressourcenverfügbarkeit – sind die personellen und technischen Ressourcen vorhanden?
    • Machbarkeit – ist der technologische Ansatz prinzipiell durchführbar?
    • Technische Risiken – sind die Herausforderungen des Projekts beherrschbar?
    • Projektplanung – sind Arbeitsschritte und Meilensteine plausibel geplant?
    • Aufwand und Kosten – sind der personelle, zeitliche und finanzielle Aufwand nachvollziehbar kalkuliert

    Projektperformance- Kriterien
    Wirtschaftliche Chancen

    Bei vollumfänglicher Bewertung befassen wir uns auch mit:

    • Wettbewerb – wie ist die aktuelle Wettbewerbssituation?
    • Marktzugang – welche Markteintrittsbarrieren gibt es?
    • Nutzen – welche wirtschaftlichen Effekte hat die Entwicklung / Investition?
    • Schutzrechtsstrategie – ist eine Schutzrechtsanmeldung sinnvoll?
    • Marketing – wie informiere ich meine Kunden?
    Strategische Unternehmenskompetenzen

    HÄUFIGE FRAGEN ZUr Leistung

    Wie lange dau­ert eine Be­wer­tung?

    • Gerade im schnellen Innovationsumfeld müssen Sie zügige Entscheidungen treffen. Daran orientieren wir uns. Abhängig von der gewünschten Prüfungstiefe und der Dringlichkeit dauern unsere Begutachtungen von wenigen Tagen bei Kurzgutachten bis hin zu maximal 3 Monaten bei umfangreichen Gutachten unter Einbeziehung auch mehrerer externer Expertisen aus Wissenschaft und Wirtschaft.

    Was kos­tet eine Be­wer­tung?

    • Sie bestimmen den Umfang der Leistungen. Wir unterbreiten Ihnen dann gern ein konkretes Angebot zu den gewünschten Anforderungen. In der Regel genügen schon wenige Tagewerke, um eine solide Entscheidungsgrundlage zu erstellen.

    Welche Informationen werden für eine Bewertung benötigt?

    • Eine fundierte Bewertung setzt eine vertrauliche Zusammenarbeit und einen offenen Zugang zu den Informationen, die wir für unsere Bewertung benötigen, voraus. Gerne schließen wir mit Ihnen eine Vertraulichkeitsvereinbarung ab. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt gemäß unserem zertifizierten Informationssicherheitsmanagement und unter Berücksichtigung der DSGVO.

    Kann man das Ergebnis der Bewertung als eine Art Zertifizierung betrachten?

    • Wir vergeben keine Zertifikate. Aufgrund der Zertifizierungen unserer Managementsysteme hinsichtlich Informationssicherheit, Antikorruption und Compliance können wir jedoch eine neutrale und objektive Bewertung sicherstellen. Daher werden unsere – insbesondere für öffentliche Auftraggeber wie Bundesministerien erstellte – Gutachten auch häufig bei weiteren Finanzgebern positiv berücksichtigt.

    Welche Zusatzleistungen werden angeboten?

    • Wir vermitteln Ihnen gerne geeignete Forschungspartner.
    • Wir prüfen Ihren KMU-Status im Hinblick KMU-Förderprogramme.
    • Wir beraten Sie auch in Fragen des Projekt- und Qualitätsmanagements.

    PRO­ZESS

    BERATUNGSGESPRÄCH
    BERATUNGSGESPRÄCH
    MARKTANALYSE
    MARKTANALYSE
     INNOVATIONSGRAD
    INNOVATIONSGRAD
    TECHNOLOGIEBEWERTUNG
    TECHNOLOGIEBEWERTUNG

    AR­TI­KEL DIE SIE IN­TER­ES­SIE­REN KÖNN­TEN

    NACHRICHT SENDEN

    KONTAKT

    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin

    030 97003-043

    nfrnrmd

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen