Unsere Lösung

Sie wollen prüfen, ob getroffene Maßnahmen oder politische Entscheidungen das gewünschte Ergebnis entfalten und wie Sie die Wirkung noch verstärken können?

Wir erarbeiten wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studien, evaluieren und begleiten innovative und arbeitsmarktpolitische Projekte und Programme, insbesondere zum mittelständischen Innovationsverhalten in den Bereichen Dienstleistung und Industrie. Darüber hinaus erstellen wir Entwicklungsstrategien, Handlungskonzepte und Prognosen für Branchen und Regionen.


ZIEL­GRUPpE

Studien und Analysen für
  • Landes- und Bundesministerien
  • Kommunale Verwaltungen
  • Verbände und Kammern
  • öffentlich- und privatrechtliche Stiftungen

Mehrwert

Sie werden durch unsere Studien in die Lage versetzt, einen neutralen Blick auf das Innovationsgeschehen verschiedener Branchen zu erhalten. Durch unsere Evaluationen können Sie außerdem den Erfolg Ihrer Maßnahmen und Interventionen durch einen unparteiischen Dritten überprüfen lassen. Mit unseren zielorientiert ausgearbeiteten Studien, Analysen und Evaluationen erhalten Sie eine umfassende Entscheidungsgrundlage, um zukünftige Maßnahmen für sich und weitere Betroffene auszuarbeiten.

Unser Team verfügt dabei über umfangreiche Erfahrungen zum Innovations­verhalten in den Bereichen Dienstleistung und Industrie – besonders bei mittelstandsbezogenen Themen. Unser multiprofessionelles Kernteam wird projektbezogen ergänzt, sodass fach- und bereichsbezogene Kompetenzen gesichert sind.

    WEL­CHE LEIS­TUN­GEN BIE­TEN WIR AN?

    Unser multiprofessionelles Kernteam wird projektbezogen ergänzt, sodass fach- und themenbezogene Kompetenzen gesichert sind.

    Befragungen
    Evaluation
    Strategieentwicklung
    Berichtslegung
    Befragungen

    Mittels Umfragen (Online-Formulare, Fragebögen, Interviews oder Gruppenbefragungen) ermitteln wir Sachverhalte wie:

    • Einordnung in der Wirtschaftsstruktur – In welchen Branchen sind Sie tätig?
    • Zufriedenheit – Wie nützlich empfinden Sie die erarbeitete Maßnahme?
    • Zielerreichung – Werden die von Ihrer Intervention / Maßnahme intendierten Ziele erreicht?
    • Verbesserungspotenzial – Wo gibt es Handlungsbedarf für Optimierungen?
    Technologie- Level
    Evaluation

    Evaluationen stellen sach- und fachgerechte Untersuchungen und Bewertungen dar. Zur Beantwortung der Fragestellungen einer Evaluation analysieren wir sowohl quantitative als auch qualitative Informationen angemessen und systematisch. Ebenso Teil von Evaluationen sind Input-Output-Outcome-Impact Analysen. Gemäß den Standards für Evaluationen der DeGEval zeichnen sich unsere Studien und Evaluationen durch folgende Eigenschaften aus:

    • Nützlichkeit
    • Durchführbarkeit
    • Fairness
    • Genauigkeit
    Projektperformance- Kriterien
    Strategieentwicklung

    Auf Basis der analysierten Daten und Informationen erstellen wir Entwicklungsstrategien, Handlungskonzepte und Prognosen für Branchen und Regionen:

    • Zusammenfassung erhobener und analysierter Daten und Informationen
    • Einbettung der Ergebnisse in bewährte Modelle (wie SWOT-Analyse)
    • Ableitung von individuell zugeschnittenen Maßnahmen und Handlungsempfehlungen
    Strategische Unternehmenskompetenzen
    Berichtslegung

    Eine Publikation der Ergebnisse kann in einem klassischen Bericht als Word- oder PDF-Dokument angefertigt werden. Für Sie als Auftraggeber können darüber hinaus auch Tabellen mit weiterführenden Informationen bereitgestellt werden. Veröffentlichungen in Form von Webseiten, Blogbeiträgen oder Social-Media-Postings sind ergänzende Optionen.

    • Strukturierte Inhalte nach wissenschaftlichen Standards – Eine fundierte Grundlage für weitreichende Entscheidungen.
    • Anschauliche und aussagekräftige Diagramme – Die Daten machen die Aussage sichtbar.
    • Umfangreiche Langfassung, Kurzzusammenfassung, Zwischenberichte – Sie haben jederzeit den Fortgang im Blick.
    • Vollständige Gestaltung in Ihrem Corporate Design – Alles ist aus einem Guss.
    xy

    HÄUFIGE FRAGEN ZUr Leistung

    Wie lange dauert eine Befragung?

    • Befragungen können mitunter sehr schnell realisiert werden. Je nach Komplexität der Fragestellung kann diese schon nach kurzer Zeit starten. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir den Umfang der Ergebnisaufbereitung.

    In welcher Form erhalte ich die Ergebnisse?

    • In aller Regel stellen wir die Ergebnisse umfangreicher Analysen in einem ausführlichen Bericht, einer Kernzusammenfassung und einem vollständigen Anhang mit Rohdaten und den zugrundeliegenden Fragetechniken bereit. Sprechen Sie uns an, welcher Umfang für Sie der richtige ist.

    Werde ich als Auftragnehmer in den Evaluationsprozess einbezogen?

    • Ja, gerade bei der Erfassung des Evaluationsgegenstandes und Interessen aller beteiligten und betroffenen Personen spielen Sie eine entscheidende Rolle, ebenso bei der Klärung des Evaluationszweckes. Während des gesamten Evaluationsprozesses nehmen wir als Evaluatoren selbstverständlich eine unparteiische Position ein.

    Welche Ziele verfolgen Evaluationen von Maßnahmen / Interventionen typischerweise?

    • Mithilfe von Evaluationen findet u.a. eine Zielerreichungskontrolle, eine Wirkungskontrolle und eine Wirtschaftlichkeitskontrolle statt. Dabei spielen auch Input-Output-Outcome-Impact Analysen eine wichtige Rolle. Es kann nicht nur überprüft werden, ob die intendierten Ziele Ihrer Maßnahme erreicht werden, sondern welche intendierten und nicht-intendierten Effekte insgesamt auftreten. Darüber hinaus kann ermittelt werden, welchem Aufwand der erreichte Nutzen gegenübersteht.

    Zu welchen Zeitpunkten können Evaluationen in Bezug auf eine bestimmte Maßnahme durchgeführt werden?

    • Evaluationen können sowohl ex post, insbesondere zur Überprüfung der Zielerreichung am Ende einer Maßnahme, als auch ex ante durchgeführt werden. Ex-ante-Evaluationen helfen vor der ersten Umsetzung einer Maßnahme Ihr entwickeltes Konzept zu bewerten, beispielsweise mit Blick auf seine Umsetzbarkeit, Wirksamkeit und Angemessenheit in Bezug auf Kosten-Nutzen, und können ggf. Verbesserungspotenzial aufzeigen. Auch Zwischenergebnisse können im Laufe Ihrer Maßnahme ermittelt werden, um ggf. Ihre Wirksamkeit noch vor Beendigung der Maßnahme zu erhöhen.

    PRO­ZESS

    BERATUNGSGESPRÄCH
    BERATUNGSGESPRÄCH
    DATENERHEBUNG
    DATENERHEBUNG
    ANALYSE
    ANALYSE
    BERICHT
    BERICHT

    AR­TI­KEL DIE SIE IN­TER­ES­SIE­REN KÖNN­TEN

    NACHRICHT SENDEN

    KONTAKT

    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin

    030 97003-043

    nfrnrmd