Unternehmen

Innovationskongress bringt Forschung und Mittelstand zusammen

06.12.2018

Am 6.12.2018 organisierte der Verband Innovativer Unternehmen (VIU) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) den jährlich stattfindenden VIU-Kongress mit 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum Thema „Innovation im Mittelstand – wie Transfer gelingt“.

Marcus Netzel – EuroNorm, moderierte das Diskussionspanel
Marcus Netzel – EuroNorm, moderierte das Diskussionspanel

Die EuroNorm organisierte den Part „Vielfalt beim Transfer – Wege zum Markt“. Praxisnah und kurzweilig wurde das Thema im Rahmen einer Umfrage, mehreren Pitches und einem Diskussionspanel – moderiert von Marcus Netzel, Leiter des Projektträgers der EuroNorm GmbH – beleuchtet. Industrieforschungseinrichtungen und Unternehmen stellten Ihre Strategien und Erfahrungen beim Forschungstransfer vor.
Auch in der anschließenden Diskussion wurde deutlich: Zukünftig wird die Frage, wie sich Transfer vor dem Hintergrund der Innovationsdynamik durch Digitalisierung verändern wird, immer mehr in den Fokus rücken. Halten derzeitige Ansätze neuen Herausforderungen stand? Der Kongress bot dazu erste Antworten. 

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

© 2018 – EuroNorm Gesellschaft für Qualitätssicherung und Innovationsmanagement mbH